Turnen: Mittelrhein-Meisterschaften

Hahnstätten. 27 Turner in fünf Mannschaften aus den Vereinen VfL Altendiez, TV Bad Ems und TV Hahnstätten zeigten beim Qualifikationswettkampf für die mittelrheinischen Mannschafts-Meisterschaften an den sechs olympischen Geräten Boden, Seitpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck ansprechende Leistungen, die von den Zuschauern mit viel Beifall belohnt wurden.

Mittelrhein-Meisterschaften

Die Tickets für die TVM-Titelkämpfen, die am kommenden Sonntag in Altendiez ausgetragen werden, lösten aus dem Turngau Rhein-Lahn:

Kür-Sechskampf, 15 Jahre und jünger: VfL Altendiez. 13 Jahre und jünger: TV Bad Ems. 11 Jahre und jünger: VfL Altendiez. 9 Jahre und jünger: VfL Altendiez.

Tom Kunz, der derzeit im Gau leistungsstärkste Jugendturner vom TV Hahnstätten, der in Altendiez und Koblenz trainiert, wird am Sonntag in Altendiez als Titel-Anwärter in der Mannschaft der KTV Koblenz mit von der Partie.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Kür-Sechskampf, 16 Jahre u. älter, KM 2: 1. KTV Koblenz (Tle), 96,40 Punkte. Einzelwertung: 1. Tom Kunz (TV Hahnstätten) 68,60 Punkte; 2. Simon Huber (VfL Altendiez 22,80 (nur 2 Geräte).

Kür-Sechskampf, 15 Jahre und jünger, KM 3: 1. VfL Altendiez 187,55. Beste 3 Einzelturner: 1. Lorenz Windisch 64,70; 2. Dominik Wachholz 60,95; 3. Bastian Hofmann 59,00.

Kür-Sechskampf, 13 Jahre und jünger, KM 3: 1. TV Bad Ems 204,35. Beste 3 Einzelturner: 1. Muslim Hamidow 70,60; 2. Achmed Hamidow 66,40; 3. Noah Rotard 63,55.

Pflicht-Sechskampf, 11 Jahre und jünger, bis P 8: 1. VfL Altendiez 277,80. Beste 3 Einzelturner: 1. Robin Kalle 96,10; 2. Thomas Koch 90,90; 3. Raphael Kathilu 89,60.

Pflicht-Sechskampf, 9 Jahre und jünger, bis P 7: 1. VfL Altendiez 261,10; 2. TV Hahnstätten 232,30. Beste 3 Einzelturner: 1. Lukas Schuhmacher 88,10 (VfL Altendiez); 2. Benjamin Spamer 87,40 (VfL Altendiez); 3. Leandro Sciarrino (VfL Altendiez) 85,20.

Hier gehts zum Artikel.