Jedermänner: 10er Ironman

Die Idee, dass sich die Jedermänner zu einem „10er  Ironman“ Wettbewerb motivieren lassen könnten, wurde auf einer Geburtstagfeier im Herbst 2014 geboren. Das Prinzip: Die komplette Distanz eines Ironmans (4km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42 Km Laufen) wird von 10 Leuten bewältigt.

Das Training fürs Laufen war dann ab März 2015 montags angesagt, das Radfahren mittwochs. Der erste Wettbewerb fand in Dieburg statt – am 21. Juni. Insgesamt starteten 20 (!!) Jedermänner in zwei Teams über 400 Meter Schwimmen, 18 Kilometer Radfahren und 4,2 Kilometer Laufen. Als mögliche Zeit für die 50 + Generation hatten wir angepeilt mit 1:45 und für unsere Youngster so um die 1:15 – 1:25. Das Ergebnis war toll – alle haben gefinished und waren deutlich unter den erwarteten Zeiten. Unser Bester in Dieburg brauchte 1:09:05 für die gesamte Distanz, in Darmstadt sogar nur 1:06:43.

Motiviert durch die positiven Ergebnisse wurde dann in Darmstadt am 6.September der zweite Wettbewerb in Angriff genommen, mit einer Frau und neun Männern. Auch hier was das Ergebnis super – Platz 16 von 53 Teams. Und jeder konnte seine Dieburger Zeit unterbieten – selbst der Team-Senior blieb unter 1:30.

Es hat allen eine RIESENSPASS gemacht und das Ziel für 2016 ist klar – eifrig trainieren und noch ein wenig schneller als 2015 sein.

Wenn jemand Spaß daran haben sollte und mitmachen möchte – jeder ist uns willkommen und wir starten auch gerne als gemischtes Team.

Hier gehts zu den Jedermännern.

Ironman

Ironman

Ironman

Ironman