Gau-Schueler-und-Jugend-Turnfest

Am Sonntag, den 23. Juni, nahmen 22 Turner/innen des TV Hahnstätten am Turnfest 2013 des Turngaus teil, auch Gau-Schueler-und-Jugend-Turnfest genannt.

Die Mannschaft des TV Hahnstätten bestand aus Turnerinnen und Turner im Alter von 5 bis 12 Jahren, die bei mäßigen Wetterverhältnissen an 11 verschiedenen turnerischen und leichtathletischen Wettkämpfen teilnahmen. Hierbei wurden gute Ergebnisse erzielt. Insgesamt wurden sieben Wettkämpfe gewonnen. Zudem konnten noch 3 zweite und 2 dritte Plätze erreicht werden. Besonders erfreulich waren die Ergebnisse der männlichen Leistungsturner. Hier konnte jeder der gestarteten Sportler einen Podiumsplatz erlangen. Insgesamt nehmen an dem Turnfest vorwiegend Kinder teil, die erst seit kurzer Zeit turnen. Bei dem entspannten Turnfest, welches vom TV Kördorf ausgerichtet wurde, hatten sie eine schöne Gelegenheit erstmals Wettkampfluft zu schnuppern.

Ergebnisse des Gau-Schueler-und-Jugend-Turnfest

So kann man insbesondere die Leistung des fünfjährigen Erik Grasnik hervorheben, der unter 25 Teilnehmern seiner Riege den 1. Platz erreichen konnte. Weitere Sieger auf dem Gau-Schueler-und-Jugend-Turnfest in ihren Wettkämpfen waren Mailine Boijmans, Silas Minor, Max Minor, Felix Schwenk, Marius Kollar und Pirmin Scheel.