Gau-Einzelmeisterschaften im Gerätturnen weiblich

Am Samstag den 12.03.2016 fanden die Gau-Einzelmeisterschaften im Gerätturnen weiblich in Altendiez statt. Im Gesamtteilnehmerfeld von über 100 Starterinnen aus 7 Vereinen waren 13 Turnerinnen des TV in jeweils unterschiedlichen Altersklassen am Start.

Bei sehr guten Wettkampfbedingungen konnten wir in allen gemeldeten Wettkampfklassen Podestplätze erzielen. In der jüngsten Altersklasse im Jahrgang 2009 und jünger konnte Emilia Grasmik bei Ihrem ersten Wettkampfeinsatz direkt die Konkurrenz komplett hinter sich lassen und gewann mit 48,25 Punkten. In den beiden nächst älteren Klassen wurde Daliya Geist (2008) und Florentine Weiand (2007) mit Silber belohnt. Florentine turnte in Ihrem Wettkampf sogar die Tageshöchstnote am Reck.

Am Nachmittag fanden dann die Qualifikationswettämpfe für die Mittelrheinebene statt. Auch hier konnten noch zwei weitere Silbermedaillen erturnt werden. Sofiya Geist (2006) und Vivian Scheid (2004) fahren somit am 17.04.2016 nach Niederwörresbach, um sich mit den Besten aus dem Verband zu messen.

Einziger Wehrmutstropfen war Anja Matzjar, die leider ihre Schwebebalken-Übung verpatzte, dort 3 Punkte liegen ließ und auf dem undankbaren 4. Platz landete. Wir bedauern es etwas, dass sie sich dadurch nicht für die TVM-Meisterschaften qualifizieren konnte.

Kopf hoch Anja …Nach dem Wettkampf ist auch wieder vor dem Wettkampf 😉

Susanne Kübeler und Achim Hofmann