Das 1. Hirschelfest am 11.08.2019 war ein voller Erfolg!

Am Sonntag den 11.08.2019 war es endlich soweit: Zusammen mit dem Schützenverein und dem Landesjagdverband öffnete der TV Hahnstätten die Pforten zum 1. Tag der offenen Tür im Hirschel.

Die Planungen begannen bereits im Herbst 2018. Auf regelmäßigen Treffen wurde das Format und die Durchführung diskutiert und geplant. Herausgekommen ist ein toller Familientag mit ca. 500 Besuchern bei bestem Wetter in einer tollen Location!

Den Auftakt durften die Böllerschützen des SSV Netzbach machen. Gefolgt von den Jagdhornbläsern des Landesjagdverbands. Danach startete das eigentliche Programm der drei Vereine. Lasertag schießen und Klettern, Falkner samt zwei Wanderfalken, Bogenschießen, Bergrettungsübungen der Feuerwehr Wiesbaden und einer Jagdhundeschau. Die Firma Bosa-Bau steuerte eine Hüpfburg für die Kleinen bei. Es war also für jeden etwas dabei.

Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt: Bei (Wild-)Bratwürstchen und Kuchen, kalten Getränken und Kaffee konnte der familientag genossen werden.

Den Abschluss bildete eine Verlosung auf die alle Besucher gewartet hatten. Schließlich gab es einen tollen Hauptpreis zu gewinnen: Ein Rundflug über die Region Aar-Einrich.

Ein großer Dank geht an alle Helfer der drei Vereine, an die Kuchenspender, an die Stifter der Sachpreise und an alle die sich in irgendeiner Form an diesem Event beteiligt haben. Ohne sie wäre diese tolle Veranstaltung natürlich nicht möglich gewesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.