Abteilung Jedermänner – Erfolgreich beim „Datterich“

Der „Datterich“ in Darmstadt ist ein Event das von Studenten vor langer Zeit als sportliche Spaßveranstaltung ins Leben gerufen wurde und sich mittlerweile zu einer hochgradig besetzen sportlichen Veranstaltung gemausert hat.

Dafür spricht allein die Zahl der Teilnehmer – über 2.400. Und auch die Teilnehmerliste – u.a. Norman Stadler – zweifacher Gewinner des Hawaii Triathlons – war am Start.

teilnehmer-datterich

Bild 1: Teilnehmer

Unser Team –(von links nach rechts) Gert Vogt, Klaus Neuberger, Christoph Michel,  Erwin Boijmans, Stephanie Neuberger, Dirk Klingenberg, Gunter Eberling, Volker Müller, Patrick Weber und Holger Reimer hat die 400 Meter Schwimmern, die 18 Kilometer Fahrrad fahren und die 4,2 Kilometer Laufen erfolgreich bewältig und hat von 60 gestarteten Teams den Platz 31 belegt. Man kann echt stolz sein auf die Truppe.

Und mit Gert Vogt stellten die Jedermänner den ältesten Teilnehmer – der auf Platz 518 ins Ziel kam. Chapeau!!!

Da die Jedermänner schon vom vergangenen Jahr ein wenig an dieser Disziplin Triathlon geschnuppert hatten konnten wir einige Zeiten vergleichen. Es ist sehr bemerkenswert wie sich einige gesteigert haben – Holger um fast 5 Minuten , Dirk sogar um fast 6 Minuten, Gunter – trotz oder wegen Party am Samstag – um 4,5 Minuten, Erwin um 1,5 Minuten. Die Details – siehe unten.

ergebnisse-datterich

Bild 2: Ergebnisse

Nun – wie heißt es so schön – nach dem Spiel ist vor dem Spiel – die Jedermänner werden für 2017 wieder trainieren um dann den Triathlon in Dieburg (Juli) und den Datterich (September) wieder in Angriff nehmen.

Mittwochs wird ab April geradelt – wer mitmachen will ist herzlich eingeladen – natürlich auch e-biker.